Datei:Gemsen-Tor-Koxare.jpg

Aus Kreta-Wiki
Version vom 18. September 2010, 01:13 Uhr von Wo (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(1.600 × 1.200 Pixel, Dateigröße: 403 KB, MIME-Typ: image/jpeg)

Ein rostiges Stahltor mit in Kreta unüblicher Bauart der Scharniere. Stilisierte Gemsen stehen auf einer Reihe von Hakenkreuzen, die im untersten Fach des Tores als Füllung dienen.

Q: Eigenes Foto, 1.6.2008, Frente


Das Tor war ein Eingangstor des Friedhofs Mastamba in Rethymnon.

Dort wurden die beim Angriff auf Kreta gefallenen deutschen Offiziere beigesetzt. (Nach dem Krieg wurden die Gebeine im Kloster Gonia gelagert und nach Fertigstellung des Soldatenfriedhofs Maleme dorthin überführt). --Wo 01:13, 18. Sep. 2010 (CEST)

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell11:40, 3. Jun. 2008Vorschaubild der Version vom 3. Juni 2008, 11:40 Uhr1.600 × 1.200 (403 KB)Frente (Diskussion | Beiträge)Ein rostiges Stahltor mit in Kreta unüblicher Bauart der Scharniere. Stilisierte Gemsen stehen auf einer Reihe von Hakenkreuzen, die im untersten Fach des Tores als Füllung dienen. Q: Eigenes Foto, 1.6.2008, ~~~
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Die folgende Seite verwendet diese Datei:

Metadaten