Kouroutes

Aus Kreta-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Denkmal

"Für die, die in Mauthausen als Zwangsarbeiter ihren letzten Atemzug nahmen"


Kouroutes liegt südwestlich des Psiloritis (Ida), am Fuße des Gebirges.

Im Februar 1944 wurden 23 Männer des Ortes in das Konzentrationslager Mauthausen / Österreich gebracht.

Sie ließen dort ihr Leben.


Mikis Theodorakis hat ihr Schicksal in seiner "Mauthausen"-Trilogy (1965) behandelt.